Tausend Tattoos – Sido

Was bedeutet es, Tätowierungen zu haben? Sind sie einfach nur Mode? In diesem Lied erzählt Sido von seiner Beziehung zu Tattoos, warum er so viele hat und was sie zu ihm bedeuten.


Deutsch lernen mit “Tausend Tattoos” von Sido

Und da steht dein Name, ich trag’ ihn mit Stolz und das ist Meine Art dir zu sagen „Es ist schön, dass du da bist“

Song: Tausend Tattoos
Sänger: Sido
Jahr: 2018
Niveau: B1, B2
Themen und Wortschatz: Tattoos, Lebenserfahrungen
Sprachfunktionen: seine eigene Meinung zum Thema “Tattoos und Piercings” äußern, Stellung nehmen, Wünsche ausdrücken, einen Text lesen, ein Thema recherchieren, eine halbformelle E-Mail schreiben, ein Gespräch vereinbaren
Grammatik: Modalverben im Präsens und im Präteritum

Video

Das Originalvideo zu dem Song “Tausend Tattoos” von Sidofinden Sie hier:

Das Video mit deutschen Untertiteln können Sie sich hier anschauen:

Untertitel AN


UNTERTITEL ZU KLEIN? Ändern Sie die Text-Schriftgröße! Halten Sie die “STRG”-Taste gedrückt und gleichzeitig bewegen Sie das Mausrad nach oben.


Songtext

[INTRO]

For you, for you

[REFRAIN]

(For you) Ich trag’ tausend Tattoos auf der Haut

Ein Astronaut und ein Sägeblatt

(For you) alles voll und auch du stehst hier drauf,

Damit ich nicht vergess’, für wen ich’s mach’

(For you) zehntausend Tattoos, die ich hab’

‘Ne Totenkopf-Maske und ‘n Sägeblatt

(For you) alles voll und auch du hast ‘n Platz,

Damit ich nicht vergess’, für wen ich’s mach’ (for you)

[STROPHE 1]

Wie alt ich bin? Digga, frag nicht

Ich mach’ das hier langsam schon so lange wie mein Bart ist

War schon in den Tropen, in den Anden und der Arktis

Überall am Start, als gäb’ es irgendetwas gratis

Hin und wieder war ich dumm, nicht besonders artig

Aber sei mal ehrlich, dies war alles nicht dramatisch

Ich mein’, du kennst mich, wenn mich etwas stört, dann sag’ ich’s

Doch ich sag’ dir viel zu selten „Schön, dass du da bist“

Darum schreib’ ich’s auf, mal in Schwarz, mal mit Farbe

Da, wo jetzt ein Herz ist, war mal ‘ne Narbe

Und da steht dein Name, ich trag’ ihn mit Stolz und das ist

Meine Art dir zu sagen, „Es ist schön, dass du da bist“

[REFRAIN]

(For you) Ich trag’ tausend Tattoos auf der Haut

Ein Astronaut und ein Sägeblatt

(For you) alles voll und auch du stehst hier drauf,

Damit ich nicht vergess’, für wen ich’s mach’

(For you) zehntausend Tattoos, die ich hab’

‘Ne Totenkopf-Maske und ‘n Sägeblatt

(For you) alles voll und auch du hast ‘n Platz,

Damit ich nicht vergess’, für wen ich’s mach’ (for you)

[STROPHE 2]

Ich hab’ ‘ne Kassette aufm Arm

Was bedeutet, ich hab’ meine alten Werte nicht verloren

Und weil mein Opa immer sagte, “Schreib dir das hinter die Löffel!”

Hab’ ich heute diese Sterne hinterm Ohr

Alles, was ich gut finde, hab’ ich tätowiert

Der Rest entzieht sich leider meinem Interesse

Und ja, ich gebe zu, manchmal kiffe ich zu viel

Was bedingt, dass ich so einiges vergesse

Darum schreib’ ich’s auf, mal in Schwarz, mal mit Farbe

Da, wo jetzt ein Herz ist, war mal ‘ne Narbe

Und da steht dein Name, ich trag’ ihn mit Stolz und das ist

Meine Art dir zu sagen, „Es ist schön, dass du da bist“

[REFRAIN]

(For you) Ich trag’ tausend Tattoos auf der Haut

Ein Astronaut und ein Sägeblatt

(For you) alles voll und auch du stehst hier drauf,

Damit ich nicht vergess’, für wen ich’s mach’

(For you) zehntausend Tattoos, die ich hab’

‘Ne Totenkopf-Maske und ‘n Sägeblatt

(For you) alles voll und auch du hast ‘n Platz,

Damit ich nicht vergess’, für wen ich’s mach’ (for you)

[BRIDGE]

Ich war ganz unten und ganz oben

Bin ertrunken und geflogen

Hab’ von überall ein Souvenir

Auch wenn das Blatt sich nochmal wendet

Und das alles einmal endet

Sag’ ich, “Hauptsache, du bist hier!”

Ich war ganz unten und ganz oben

Bin ertrunken und geflogen

Hab’ von überall ein Souvenir

Auch wenn das Blatt sich nochmal wendet

Und das alles einmal endet

Sag’ ich, “Hauptsache, du bist hier!”

Ich mach’ das alles

[REFRAIN]

(For you) Ich trag’ tausend Tattoos auf der Haut

Ein Astronaut und ein Sägeblatt

(For you) alles voll und auch du stehst hier drauf,

Damit ich nicht vergess’, für wen ich’s mach’

(For you) zehntausend Tattoos, die ich hab’

‘Ne Totenkopf-Maske und ‘n Sägeblatt

(For you) alles voll und auch du hast ‘n Platz,

Damit ich nicht vergess’, für wen ich’s mach’ (for you)

[OUTRO]

Für dich, für dich, für dich

Ich mach’ das alles for you

Für dich, für dich, für dich

Ich mach’ das alles for you

For you, for you

Und weil mein Opa immer sagte, “Schreib dir das hinter die Löffel!” hab’ ich heute diese Sterne hinterm Ohr


Arbeitsblatt

Mein Arbeitsblatt zu dem Song “Tausend Tattoos” können Sie hier downloaden.

AB downloaden




War dieses Arbeitsblatt nützlich? Haben Sie es im Unterricht benutzt? Haben Sie auf dem AB Fehler entdeckt? Haben Sie Tipps oder Ideen? Über Ihr Feedback würde ich mich sehr freuen! Schreiben Sie Ihre Anmerkungen bitte hier unten in die Kommentare, oder schicken Sie mir eine E-Mail.

Un commento

  1. Pingback: Il passato in tedesco: Präteritum – Deutsch digital

Lascia un commento