Mein Unterrichtsmaterial zum Deutsch lernen. Digital, neu und kostenlos zum Downloaden
 
Herbsttag – Rilke

Herbsttag – Rilke

Im Gedicht “Herbsttag” spricht Rilke über den kommenden Herbst. Der Sommer war lang aber ist jetzt vorbei, die Trauben werden jetzt reif, die Luft wird kalt und die Tage kürzer. In der dritten Strophe steht jedoch nicht mehr die Natur, sondern der Mensch im Mittelpunkt und der Herbst wird als eine Metapher für das Vergehen der Zeit verwendet. Wer den günstigen Zeitpunkt (den Frühling und den Sommer) verpasst hat, hat vieles verloren und jetzt ist es dafür zu spät: “Wer jetzt kein Haus hat, baut sich keines mehr” und wer jetzt allein ist, wird lange allein sein. Ein melancholisches Gedicht und ein perfektes Beispiel für den deutschen Symbolismus.

Aufgabe 1a dient als Einstieg ins Thema und bietet einen visuellen Inpunt (ein Gemälde von Van Gogh). Durch Aufgabe 1b wird der relevante Wortschatz hervorgerufen.

Die Aufgaben 2b (Fragen) und 3 (Lückentext) wurden von meiner Kollegin Luisa Martinelli erstellt, der ich für die Erlaubnis danke, sie in dieses Arbeitsblatt aufzunehmen. Viel Material für den DaF-Unterricht finden Sie auf ihrer Webseite unter luisamartinelli-tedesco.com.

Bei Aufgabe 4 geht es um eine Reflexion zum Thema Erwachsenwerden und dem sogenannten Torschlusspanik: Stimmt es denn, dass es irgendwann zu spät für etwas ist? Sollte man vielleicht manchmal unüberlegte Entscheidungen treffen, bevor es zu spät ist?

Ich hoffe, dieses Gedicht von Rilke wird Ihnen gefallen. Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Deutschlernen mit “Herbsttag”.

Biagio Brunetta


Herr, es ist Zeit. Der Sommer war sehr groß.
Leg deinen Schatten auf die Sonnenuhren,
und auf den Fluren lass die Winde los.

R. M. Rilke
Van Gogh, Herbstlandschaft in der Abenddämmerung, 1885


Deutsch lernen mit Herbsttag von Rainer Maria Rilke

Format: Gedicht
Titel: Herbsttag
Autor: Rainer Maria Rilke
Jahr: 1902
Niveau: B1, B2
Themen und Wortschatz: Gefühle, Leben, Alleinsein, Erwachsenwerden, Torschlusspanik, Symbolismus
Funktionen: einen literarischen Text verstehen, analysieren und interpretieren, rhetorische Stilmittel erkennen, die eigene Meinung zu einem bestimmten Thema äußern
Angesprochene Fertigkeiten: Lesen, Schreiben, Sprechen
Sozialform: Einzelarbeit, evt. Partner- oder Gruppenarbeit (z.B. Gruppendiskussion)


Gedicht

Herr, es ist Zeit. Der Sommer war sehr groß.
Leg deinen Schatten auf die Sonnenuhren,
und auf den Fluren lass die Winde los.

Befiehl den letzten Früchten, voll zu sein;
gib ihnen noch zwei südlichere Tage,
dränge sie zur Vollendung hin, und jage
die letzte Süße in den schweren Wein.

Wer jetzt kein Haus hat, baut sich keines mehr.
Wer jetzt allein ist, wird es lange bleiben,
wird wachen, lesen, lange Briefe schreiben
und wird in den Alleen hin und her
unruhig wandern, wenn die Blätter treiben.

Text auf Italienisch hier.


Hintergrundmusik

Hintergrundmusik als herbstliche Stimmung finden Sie hier:

Wer jetzt kein Haus hat, baut sich keines mehr.
Wer jetzt allein ist, wird es lange bleiben

R. M. Rilke


Arbeitsblatt

Das Arbeitsblatt zu dem Gedicht “Herbsttag” von Rainer Maria Rilke können Sie hier downloaden.


AB downloaden

Walter Moras (1856-1925), Herbstwald



Mehr zum Thema Literatur

Bertolt Brecht und The Last of Us (Text)

Der Sturm und Drang (Video)

Die Aufklärung (Video)

Die Leiden des jungen Werther (Text)

Grapefruit – Julia Engelmann (Lied-Gedicht)

Grüner wird’s nicht – Julia Engelmann (Musik)

Hugo von Hoffmannsthal und die Sprachkrise (Text)

Novalis – Erste Hymne an die Nacht (Gedicht)

Oliver Kahn und Der Panther von Rainer Maria Rilke (Video, Gedicht)


Mehr zum Thema Alleinsein

Ich kann alleine sein – Julia Engelmann (Gedicht)

Keine erste Liebe – Louis Held (Musik)


Mehr Ideen für den DaF-Unterricht

Besuchen Sie luisamartinelli-tedesco.com


QR-Code zum Download

Zeigen Sie den QR-Code am Smartboard, damit die Schülerinnen und Schüler das Arbeitsblatt direkt auf ihren Handys herunterladen können. So sparen Sie auch Papier und tun der Umwelt und uns allen einen großen Gefallen! 🙂


Arbeitsblatt zu Herbsttag von R. M. Rilke





War dieses Arbeitsblatt nützlich? Haben Sie es im Unterricht benutzt? Haben Sie auf dem AB Fehler entdeckt? Haben Sie Tipps oder Ideen? Über Ihr Feedback würde ich mich sehr freuen! Schreiben Sie Ihre Anmerkungen bitte hier unten in die Kommentare, oder schicken Sie mir eine E-Mail.

Lascia un commento